Zum zweiten Mal unter dem Namen „Airbrush Expo Leipzig“ öffnet die traditionsreiche Airbrush- und Kunstausstellung auf der Modell-Hobby-Spiel vom 30. September bis 3. Oktober 2016 ihre Türen. Unter der Feder des Airbrush-Fachverbands e.V. präsentieren sich in diesem Jahr 26 Künstlerinnen und Künstler in der Glashalle mit ihren Werken auf Leinwand, Papier, Karton, Fahrzeugen, Puppen, Modellen und Objekten aller Art. Mit dabei sind vertraute Gesichter wie Frank Stahlberg, Thomas Zahn, Markus Ehmke und Michael Jänicke, aber auch ganz neue wie z.B. Ismail Kalyoncu und Pia Achtenhagen, Andreas Beuge und Jörg Schlonies. Sie sorgen auch thematisch für frischen Wind. So zeigt Pia Achtenhagen z.B. airbrush-bemalte Puppen und Jörg Schlonies zeigt digitale Illustration. Auf der Aktionsfläche des Airbrush-Fachverbandes werden den ganzen Tag lang Workshops und Vorführungen präsentiert, darunter z.B. zu den Bereichen Custom Painting, Tortendekoration, Modellbau, Puppenbemalung, Porträtmalerei u.v.m. In Grundlagenworkshops können Airbrush-Interessierte die Technik selbst ausprobieren und unter Anleitung ihr erstes eigenes Bild gestalten. Als weitere Aktionen ist wieder ein Gemeinschaftsbild geplant sowie die Bemalung und Versteigerung von Papphockern, dank derer im vergangenen Jahr 300 Euro für die DKMS (Knochenmarkspenderdatei) gespendet werden konnten. In Halle 5 erwarten in diesem Jahr die Firmen Createx, Harder & Steenbeck, Tropical Tattoos und Theis Airbrushservices Informationssuchende und Kaufwillige mit einem umfangreichen Angebot an Airbrush-Geräten und -zubehör.

Weitere Informationen

Programm-Flyer herunterladen

Airbrush_Expo_Leipzig_Flyer_2