Painting LEGO®

Wettbewerbs-Projekt des Airbrush-Fachverbandes e.V.

Erschaffung eines Airbrush-Museums aus LEGO®

Go to English version

Bilder gemalt auf LEGO Fliesen aus dem Wettbewerb, geschaffen von Mitgliedern des Airbrush-Fachverbandes e.V. (Fotomontage)

Idee: 
Erschaffung eines LEGO Gebäudes als Museum / Kunstgalerie, in dem Airbrush-Kunstwerke ausgestellt sind. Kunstwerke werden exklusiv von Fachverbandsmitgliedern gemalt.

Projektpartner:
LBrick e.V., gemeinnützige LEGO Modellbau-Vereinigung aus Leipzig, Teil des LEGO Ambassador Networks, www.lbrick.de

Art des LEGO Baus: 
Gebäude mit einer oder zwei offenen Seiten zum Reinschauen. Dezente Gestaltung, versetzte Ebenen und Wände, Drehscheibe. Ein Auto oder eine Skulptur als „Kunstobjekt“, LEGO Fliesen mit Airbrush-Motiven als Kunstwerke an den Wänden. Überwiegend weiß, auch die Besucherfiguren, so dass die Airbrushwerke zuerst ins Auge stechen, passende Beleuchtung.

Airbrush-Werke:
Jeder Künstler darf maximal vier bemalte LEGO Fliesen (Quadrat ca. 4,5 x 4,5 cm oder Rechteck 6 x 12 cm) einreichen. Dabei kann es sich um bis zu vier einzelne Kunstwerke handeln oder um aus mehreren Fliesen zusammengesetzte Motive. Alle Kunstwerke werden einzeln bewertet. Mehrteilige Motive gelten als ein Kunstwerk. Mehrere LEGO Fliesen dürfen nicht dauerhaft verklebt oder verbunden werden.

Airbrush-Motive:
Das Motiv soll einen LEGO Bezug haben, z.B. Darstellung von Motiven aus LEGO Filmen oder LEGO Promotion (Ninjago, Friends o.ä.), Darstellung von LEGO Bauten oder Bausteinen, z.B. auch in anderen Zusammenhängen oder Adaption bekannter Kunstwerke ins LEGO Thema.

Bearbeitungszeitraum:
Ende Juni bis Mitte August 2019

Wettbewerb / Abstimmung:
Die drei besten Motive werden mittels öffentlicher Abstimmungen im September/Oktober gewählt. Diese finden statt:

Präsentation des Modells: 
Modell-Hobby-Spiel 2019 sowie weitere nationale und internationale Lego-Ausstellungen, u.a. beim Skaerbaek Fan Weekend in Dänemark (größtes LEGO Fan Treffen mit 800 Teilnehmern aus 30 Ländern), Berichterstattung in Spielzeug-, Modellbau- und weiteren Medien. Fotos können hier voraussichtlich ab Ende September 2019 gezeigt werden.

Preise für die besten Künstler:
1. Preis: Gutschein für ein „Build an Airbrush“ Airbrush-Gerät, gesponsert von Harder & Steenbeck Airbrush
2. Preis: 50 Euro Einkaufsgutschein der Firma Tropical Airbrush
3. Preis: 30 Euro Einkaufsgutschein der Firma Airbrush-City
Die Auszählung der Stimmen, Gewinnerbenachrichtigung und Versendung der Sachpreise erfolgt voraussichtlich Anfang November 2019.

Stand der Information: 10.09.2019