Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2018

Neanderland Tatort: Offenes Atelier bei VerArtet

21 April, 2018 um 2:00 pm - 22 April, 2018 um 6:00 pm
verartet – Vera Sistig, Mörikeweg 2
Mettmann, 40822 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Am 21. und 22. April öffne ich das erste Mal mein Atelier im  Mörikeweg 2 40822 Mettmann  für dieses schöne Event in unserer Region.   Ich würde mich sehr über Euren/ Ihren Besuch bei mir freuen. Wir trinken ein Käffchen und klönen, dazu ein Keks oder zwei? Fragen zu meiner Arbeitsweise, zum Airbrushen und zu meinem Kursangebot beantworte ich sehr gerne, also immer raus damit.   Geöffnet ist - Samstag von 14 bis 18 Uhr - Sonntag von 11 bis 18 Uhr   Viele neue Bilder und Illustrationen erwarten Euch/ Sie, einfach nur zum Anschauen oder natürlich auch zu erwerben.  Meine Portraits der Mettmanner Gesichtern die ich noch hier habe werde  ich auch noch einmal ausstellen.   Neu im Sortiment sind Postkarten, Drucke, Fineartprints und Kleinigkeiten, veredelt mit meinen Designs.   Wenn wir dann genug Kaffee getrunken haben, ist in 200 Meter Entfernung meine Freundin und Künstlerkollegen Margit Klammer in Ihrem Tatortanzutreffen. Hier dreht sich alles um Glas und schöne Dinge aus Stoff. Ich freue mich schon sehr auf das Wochenende der Neanderland Tatorte und hoffe auf viele kunstinteressierte Besucher.   Link zur Veranstaltung auf Facebook https://www.facebook.com/events/1469161539872626??ti=ia   Der Link zum Download der Kreisverwaltung Mettmann mit Lageplan und allen Teilnehmenden Künstlern.  http://www.neanderland-tatorte.de/Download.html?file=files/neanderland%20Tatorte%202018%20Web.pdf Liebe Grüße, Vera Sistig

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2018

Airbrush Artist Day

6 Oktober, 2018

Weltweit sind Künstlerinnen und Künstler sowie Unternehmen aus der Airbrush-Branche eingeladen, am 6. Oktober den „Airbrush Artist Day“, den internationalen Tag der Airbrush-Kunst zu feiern. Unter dem Motto „Be part of this passion called airbrushing!“ (Sei Teil dieser Leidenschaft „Airbrush“!) sollen an dem Aktionstag in aller Welt Events, Ausstellungen, Künstlertreffen sowie Werbe- und Rabattaktionen rund um die Spritzpistole stattfinden. Künstler wollen an diesem Tag verstärkt ihre Werke präsentieren und die Airbrush-Technik darstellen – ob im eigenen Atelier, bei Workshops, in den Medien oder in den sozialen Netzwerken. Die Aktion wurde initiiert von einer Gruppe passionierter Airbrush-Künstler aus Südamerika. Das Datum und die Grundlage für den „Airbrush Artist Day“ lieferten der US-Künstler Gerald Mendez und sein britischer Kollege Andrew Penaluna: In historischen Dokumenten aus der Entstehungszeit der Airbrush-Technik fanden sie heraus, dass der Name „Air Brush“ am 6. Oktober 1883 in Rockford, Illinois, USA, erstmals dokumentiert wurde. Als „Air Brush Manufacturing Company“ setzten die Unternehmer Charles und Liberty Walkup fortan auf die Produktion des noch neuen Produktes, dessen Vorgängermodelle u.a. noch als Farb-Zerstäuber (paint distributor) bezeichnet wurden. In Deutschland unterstützt der Airbrush-Fachverband e.V. den „Airbrush Artist Day“ durch diverse PR- und Marketingmaßnahmen und rief auch seine Mitglieder, rund 80 Unternehmen und Künstler aus der Airbrush-Branche, zur Beteiligung an dem Aktionstag auf.  Wer sich also für die Airbrush-Technik interessiert, sollte am 6. Oktober die Augen nach Airbrush-Kunst, -Angeboten und -Aktivitäten offen halten. Weitere Informationen sind im Internet unter www.airbrushartistday.com oder in den sozialen Netzwerken unter #airbrushartistday. zu finden.

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2018

Animalia IV

1 Dezember, 2018 - 16 Februar, 2019
Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK), Lohrheidestr. 57
Bochum, 44866 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Februar 2019

Augenschmaus

23 Februar, 2019 - 4 Mai, 2019
Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK), Lohrheidestr. 57
Bochum, 44866 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Tag der offenen Tür am Institut für bildende Kunst und Kunsttherapie in Bochum (IBKK)

11 Mai, 2019 um 3:00 pm - 7:00 pm
Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK), Lohrheidestr. 57
Bochum, 44866 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

5. Airbrush- & Künstlerfestival Recklinghausen

25 Mai, 2019 - 26 Mai, 2019
Schult oHG, K䃃ƒƒƒrntener Strasse 30-32
Recklinghausen, 45659 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Am 25./26. Mai lädt das Fachverbands-Mitgliedsunternehmen Schult Airbrush bereits zum 5. Mal zum Airbrush- & Künstlerfestival auf sein 1300 qm großes Gewerbegrundstück an der Kärntener Straße. Auf dem Programm stehen Ausstellungen, Vorführungen und Workshops aus verschiedensten Kunst- und Kreativbereichen. Im Airbrush-Bereich gibt es z.B. Workshops mit Airbrush-Designer Peter K. Möller und die Firma Schmincke wird vor Ort sein, in Begleitung der beiden bekannten Airbrush-Künstlern Christian Erdmann und Susanne Jühling. Der Sculptor und Airbrush-Künstler Yavuz Katoglu zeigt einige seiner Modelle und Skulpturen und auch zahlreiche andere Künstler werden ihre Werke ausstellen. Von Pierre Schult gibt es Bodypainting-Vorführungen und sein Team von PS Industrie bringt einige atemberaubende Custom Bikes mit. Aber auch der Blick in andere Bereiche lohnt sich: So gibt es Vorführungen und Infos rund um die Acryl- und Aquarellmalerei sowie zum Trendthema „Pouring“. Auch Handlettering, Zeichnen, Manga und Comic sind mit dabei. Ausprobieren und Fragenstellen ist nicht nur überall erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Hersteller wie Createx, Hahnemühle, DaVinci, Royal Talens, Copic, Molotow, Lukas und viele weitere unterstützen das Event durch Künstler oder Infos vor Ort sowie Materialien zum Ausprobieren. Natürlich kann auch tüchtig eingekauft werden und das leibliche Wohl kommt auch nicht zu kurz. Das Event öffnet seine Pforten an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2019

Apoldaer Bodypainting Contest

22 Juni, 2019
Vereinsbrauerei Apolda GmbH, Topfmarkt 14
Apolda, 99510 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Der Apoldaer Bodypainting Contest wurde zum ersten Mal 2015 von Mirko Gerwenat (Bodypainter aus Apolda) ins Leben gerufen und stieß auf großen Zuspruch und hohe Besucherzahlen. Die Wahl des Austragungsortes fiel auf Apolda, da es in Mitteldeutschland der erste Bodypaintingcontest überhaupt ist. Hindessen in Süd- und Norddeutschland Bodypainting-Wettbewerbe seit mehreren Jahren bestehen. Jedes Jahr strömen mehr Besucher in die Festhalle und staunen über die großartigen Kunstwerke, welche mittlerweile internationale Künstler und Künstlerinnen erschaffen.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Kunst in Form und Farbe. Ausstellung von Marc de Bruijne

18 Oktober, 2019 um 5:30 pm - 29 November, 2019 um 5:30 pm
Kreuzkirche Essen, Kreuzeskirchstr. 16
Essen, 45127 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Der weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Airbrush Künstler, der in Essen seine erste große Ausstellung zeigen wird, hat Airbrush Kunst mit klassischer Malerei vermischt und damit auf eine andere Ebene der modernen Kunst gehoben. Er studierte am IBKK, Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie, die Bereiche Illustration und Computergrafik DTP. Im Anschluss spezialisierte er sich in diversen Mischtechniken. Die Airbrush Kunst und die klassische Malerei, lassen ihm und seinen Kunden die bestmögliche Freiheit in Motivauswahl und Umsetzung. Seine Inspiration sammelt er aus verschiedenen Lebensbereichen sowie seinem früheren Berufsleben in der Industrie. Die Motive können sowohl auf Wände und Objekte angebracht werden, sowie auf diversen Untergründen wie Leinwände oder anderen geeigneten Materialien. Die vielseitigen Möglichkeiten richten sich auch nach den Wünschen der Kunden. In seinem Atelier bietet er Workshops an und vermittelt den Teilnehmern die Herangehensweise dieser Techniken. Marc de Bruijne MDB-ART.COM  

Erfahren Sie mehr »

März 2020

Medienwechsel – real & digital: Ausstellung von Roger Hassler

1 März, 2020 - 12 April, 2020
Amtsrichterhaus, Körnerplatz 10
Schwarzenbek, 21493 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

GESCHLOSSEN SEIT 16. MÄRZ! Neue und alte Medien sind das Täglich-Brot des Schwarzenbeker Künstlers, Grafik-Designers, Verlegers und Fachverbandsmitglieds Roger Hassler. Die Gestaltung von Print- und digitalen Medien ist sein Beruf und auch seine Kunst bewegt sich stets zwischen traditionellen und modernen Maltechniken, im wahrsten Sinne zwischen „Leinwand“ und „Display“ hin und her. In seiner Ausstellung zeigt Roger Hassler digital, am Computer gemalte Fantasy- und Science Fiction Illustrationen. Im zweiten Teil der Ausstellung sind darüber hinaus Bilder und Illustrationen in Airbrush-Technik zu sehen – einer Acryl-Mischtechnik, bei der neben Pinsel- und Radierwerkzeugen eine druckluftbetriebene Farbspritzpistole zum Einsatz kommt. Zur Ausstellung ist ein Audio-/Video-Guide per Smartphone (QR-Code) abrufbar, der weitere Informationen zu den Motiven und Anekdoten des Künstlers bereithält.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren