Aufgrund des Corona-bedingten Veranstaltungsverbotes mussten zahlreiche Airbrush-relevante Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden:

Die beliebte Fantasy World of Airbrush Show in Grefrath wurde vom 22./23. August auf den 12./13. September verlegt. Anmeldungen als Aussteller sind dafür noch bis zum 15. Juli möglich und können über die Webseite http://airbrush-magazin.de/grefrath eingereicht oder direkt an die Veranstalter unter hugo.daisy@telenet.begerichtet werden. Die Veranstalter behalten sich unter den gegebenen Bedingungen vor, die Veranstaltung noch bis 3 Wochen vorher abzusagen. Weitere Informationen: www.airbrush-show.com

Nach der ersten Terminverschiebung der CREATIVA in Dortmund vom 18.-22. März auf den 26.-30. August 2020 wurde die Veranstaltung nun ein weiteres Mal auf den 16.-20. September verschoben. Nach reiflicher Überlegung hat der Vorstand des Airbrush-Fachverbandes jedoch von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht und die Teilnahme des Verbandes an der Creativa abgesagt. Grund hierfür sind die Unsicherheiten und Zweifel hinsichtlich den Bedingungen und der Durchführbarkeit von Workshops und Beratungen am Stand (u.a. mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz). 

Am 11. Juni teilten außerdem die Veranstalter der Modell-Hobby-Spiel in Leipzig mit, dass die für den 2.-4. Oktober geplante Veranstaltung ausfallen wird. Bis 2018 beherbergte die Modell-Hobby-Spiel jedes Jahr die beliebte Airbrush- und Kunstausstellung bzw. Airbrush Expo Leipzig.